Home Articles posted by Dr. Wolf Barth (Page 5)
formats

Crash des Finanz-Systems auf der Tagesordnung

Ausgestellt am 01/08/2015 vom in Finanz-Crash

Die Zeichen des großen Crashs des Finanz-System sind da
Zitiert werden zwei renommierte Finanz-Prognostiker:  Martin Armstrong und Larry Edelson
Ihre zwei Hauptbegründung bestehen darin, daß die Regierungen westlicher Staaten (von den USA angeführt) weltweit in einer tiefen Kriese stecken.
1) Die massive INSOLVENZ-(Verschleppungs-) KRISE der westlichen Staaten.
Die Überschuldung der Banken, Staaten, Unternehmen und auch von Millionen Privatpersonen ist eine

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Crash des Finanz-Systems auf der Tagesordnung  comments 
formats

Schuldenuhr der USA!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Schuldenuhr der USA!  comments 
formats

Geld ohne Staat

Ausgestellt am 18/07/2015 vom in Neues Geld

Aaron Koenig: BITCOIN – Geld ohne Staat
Die digitale Währung aus Sicht der Wiener Schule der Volkswirtschaft
Kryptowährung = Geld ohne Staat und = Welt ohne Staat!
Die Menschen vertrauen seit Jahrzehnten den Banken ihr Geld an. Aber die aktuellen Beispiele von Zypern und Griechenland zeigen, daß aufgrund der Bankenmacht diese Menschen nicht mehr an ihr eigenes Geld heran

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Geld ohne Staat  comments 
formats

Wir sind nicht in der Krise, sondern in einem Dilemma

Die Lösung des Dilemmas führt in eine völlig neue Lebensweise
Andreas Popp: Es sieht sehr Übel aus
Andreas Popp: „Wer sich rechtzeitig auf die zu erwartende Weltwirtschaftskrise vorbereitet, wird sie definitiv besser durchstehen und eventuell sogar Chancen daraus generieren.“

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Wir sind nicht in der Krise, sondern in einem Dilemma  comments 
formats

Die Massen sollen im Mangel leben!

Ausgestellt am 22/06/2015 vom in Gesellschaft

Wer beherscht die Welt? Goldmann Sachs!
Für alle, die es bis heute immer noch nicht kapiert haben.
Da fällt sogar den Moderatoren die Kinnlade runter
Der Brite Alessio Rastani hat mit einem dreiminütigen Interview beim englischen Fernsehsender BBC die Welt in Aufruhr versetzt.
Grund dafür waren nur wenige Sätze des Börsenhändlers. Aber die haben es in sich.
Als Börsenhändler ist

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Die Massen sollen im Mangel leben!  comments 
formats

Du tust alles für GELD!

Ausgestellt am 21/06/2015 vom in Geld

Geld kauft Essen.
Geld baut Wohnungen.
Geld vermehrt sich alleine.
… Der Mensch muss nix mehr tun, Geld macht alles.
Geld ist unser neuer Sklave.
Es arbeitet … zum Wohle aller.
Du tust alles für GELD!
(keuronfuih)

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Du tust alles für GELD!  comments 
formats

Volker Pispers – Der Unterschied zwischen Sozialismus und Kapitalismus

Ausgestellt am 15/06/2015 vom in Gesellschaft

Das „schöne“ Leben im Kapitalismus basiert auf Pump, auf Kredit, auf gedrucktem Geld, auf Vertrauen zur Rückzahlung und Zinszahlung, auf einer Illusion.
In der kurzen historischen Zeit des real existierenden Sozialismus (z.B.) gab es keine Luxusgüter, aber die waren bezahlt.

Im Vergleich des DDR-Sozialismus mit dem BRD-Sozialismus wird oft bewußt und völlig falsch vom „Staatsbonkrott der DDR“ dahergeredet.
Hier

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Volker Pispers – Der Unterschied zwischen Sozialismus und Kapitalismus  comments