Home Geld Benjamin Franklin und das Geld
formats

Benjamin Franklin und das Geld

Benjamin Franklin – Gründervater der USA 

Wiki-Artikel: http://de.wikipedia.org/wiki/Benjamin_Franklin

Franklin wurde am  17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts geboren und starb am  17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania.

Franklin war ein nordamerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten von Amerika.

Was nirgend geschrieben wird, ist, das Franklin über viele Jahre hinweg den Poor Richard’s Almanak herausgab. Er schreib auch viele astrologische Artikel darin selber.

Franklin ist einer der Gründerväter der USA. Sein Konterfei ziert heute die 100 USA-Dollarnote.

Hier einige Fakten über die 100 Dollar Note der USA:

http://research.fuseink.com/pa9yk21iyagq/facts-about-united-states-100-dollar-bill

Hier eine kritische Recherche über 100 $-Note:

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments