Home Geld Die Wahrheit über unser Geld-System
formats

Die Wahrheit über unser Geld-System

Prof. Eberhard Hamer: Die Wahrheit über unser Geldsystem — Die FED und ihre Hintermänner (Stand 2009)

Du wirst nach dem Anhören der folgenden Videos nicht mehr in der Lage sein, das  Weltbild aufrecht zu erhalten, das uns von den System-Medien und der Bildungs-Propaganda manipulierend beigebracht wurde.

Die Kunst von Eberhard Hamer besteht darin, die Wahrheit,  jedem unvoreingenommenen denkenden Menschen einleuchtet verständlich zu machen.

Alle Einwände werden mit seinen Darlegungen entkräftet.

Das tatsächliche Strickmuster des historischen Betruges der Völker wird mit aller Deutlichkeit gekennzeichnet.

Das herrschende Falschgeldsystem mit seinen Hintermännern hat die Menschheit in allen Ländern der Erde in ein Netz hinein gezogen.

Viele Denkfabriken (200 bis 4000 in den USA)  stützen diese mächtigen Netzwerke der internationalen Eliten.

Über 80 % von Entscheidungen unseres gesellschaftlichen Lebens werden heute von einem EU-Politkommissariat, das weder demokratische gewählt noch kontrolliert ist, gefällt.

Die Weltzentralmacht – ausgehend von der privaten Federal Reserve Bank aus den USA – ist mit ihrem Einflußnetz weltwelt aktiv zur Globalisierung der Macht von oben nach unten.

Unsere Staaten („Demokratien“) sind inzwischen sinnentleert.

Siehe das Buch:

Der Welt-Geldbetrug (4. überarbeitete Auflage):

Überarbeitete Ausgabe: Wie kann der MIttelstand die Globalisierung bestehen?

Eberhard Hamer, Eike Hamer, William Engdahl, Rainer Gebhardt, Richard Fuchs, Walter Hirth, Reinhard Uhle-Wettler (Autoren)

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Aton; Auflage: 4. Auflage (2. Juli 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3981327861

Kurzbeschreibung:
Mit theoretisch schlüssigen Argumenten wird die Globalisierung immer als unabänderlich dargestellt. In der Praxis aber dient die Globalisierung nicht dem Wettbewerb, sondern der Monopolisierung und nicht der Freiheit, sondern dem Kostendumping und nicht der Demokratie, sondern einem globalen Imperialismus.Das Buch schildert, wie sich diese Erscheinungen in der Praxis auswirken, wer Nutznießer und Verlierer dieser Entwicklung ist und vor allem aber, wie man die schädlichen Globalisierungsfolgen global, national oder für sich selbst verhindern könnte.Nur wer sich mit der Globalisierung intensiv beschäftigt, wird von ihr nicht überrollt werden, kann sich richtig darauf einstellen und sogar Nutzen aus ihr ziehen.Das Buch wendet sich nicht nur an Mittelstand, Unternehmer und Manager, sondern auch an die politischen und gesellschaftlichen Kräfte, ohne deren Mithilfe entscheidende Korrekturen nicht möglich wären. Für mittelständische Unternehmer ist das Lesen dieses Buches überlebenswichtig!

Prof Dr Eberhard Hamer – Der Weltgeldbetrug (Stand 2009)

1

2

3

4

5

6

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Die Wahrheit über unser Geld-System  comments