Home Geld Geld-Kritik Finanzmafia, Bankster, Banditen, Polidicker, Volkszertreter
formats

Finanzmafia, Bankster, Banditen, Polidicker, Volkszertreter

Im Interview mit dem Finanz-Experten und EU-Korruptionsbekämpfer Wolfgang Hetzer

Politiker lehnen jede Verantwortung für den Zusammenbruch der Wirtschaft 2007 ab.

Diese (und die kommenden) Finanz-Krise ist ein absolut schädliches Ereignis, das nicht verhindert wurde.

Das Bakschisch-System ist kein arabisches Problem. Herr Hetzer analysiert die Fehler im deutschen Finanzsystem, sowie die Hybris einiger Banker.

Die Politiker haben erst die Plattformen und Strukturen geschaffen, die Hochrisikogeschäfte zuließen und somit die Krise mit auslösten.

Wolfgang Schäuble, Peer Steinbrück, Edmund Stoiber gehören zu dieser „Finanzmafia“.

Das Buch von Wolfgang Hetzer über die Finanzwelt „Thriller-Qualität“, sei eine „Pflichtlektüre im Superwahljahr 2011“ (3sat).

Die Grenzen zwischen Organisierter Kriminalität, Politik und Finanzwirtschaft sind fließend.

Hetzer fordert die Politiker auf, auch dann gegen Kriminelle vorzugehen, wenn sie nicht als schmierige Drogen- oder Menschenhändler, sondern als Manager in Nadelstreifen auftreten:

„Es geht nicht um die Mafia als eine konkrete historische und leider auch aktuelle Variante der Organisierten Kriminalität in Italien oder in den USA. ,Mafia‘ ist nur eine Metapher, die für einen pathologischen Machtmissbrauch steht.“

Wolfgang Herzter:  „Finanzmafia – Wieso Banker und Banditen ohne Strafe davon kommen“

TV-Titel: „Finanzmafia – Wie Banker und Banditen unsere Demokratie gefährden“
ISBN-10: 3938­060700

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Finanzmafia, Bankster, Banditen, Polidicker, Volkszertreter  comments