Home Erneuerung Gesellschaftlicher Wandel mit Geldreform
formats

Gesellschaftlicher Wandel mit Geldreform

Prof. Dr. Margrit Kennedy - Die Geldreform als Bestandteil des gesellschaftlichen Wandels

... den Schleier wegnehmen und sehen, was wirklich los ist = Apokalypse!

Vortrag aus dem Jahre 2012:

1. Geldreform als Bestandteil des gesellschaftlichen Wandels (ausgehend vom exponentiellen Wachstum des Zinseszinses)

2. Komplementäre Währungen

3. Vorschlag für die nächsten Schritte der Bewegung

Werke von Margrit Kennedy:

  • Occupy Money, J. Kamphausen, Bielefeld 2011, ISBN 978-3-89901-595-9
  • U. a. Margrit Kennedy: Die Lifestyle-Falle, Rhombos-Verlag, 2007, ISBN 978-3-938807-49-1
  • Frauen leisten die wichtigste Arbeit. Vier Aufsätze über die Situation der Frauen in der Wirtschaft (mit Helmut Creutz und Hans Weitkamp), Gauke, Kiel 1996, ISBN 978-3-87998-436-7
  • Handbuch ökologischer Siedlungs(um)bau (hg. mit Declan Kennedy), Reimer, Berlin 1998, ISBN 978-3-496-02638-9
  • Energetische Optimierung einer Produktionshalle unter besonderer Berücksichtigung eines innovativen Lüftungskonzeptes. Abschlussbericht Teil 1, hg. v. Margrit Kennedy et al., IRB, Stuttgart 1999, ISBN 978-3-8167-5456-5
  • Geld ohne Zinsen und Inflation. Ein Tauschmittel, das jedem dient, Goldmann, München 2005, ISBN 978-3-442-12341-4, Erstmals 1987 publiziert, danach immer wieder überarbeitet und in 22 Sprachen übersetzt. Die Ausgabe von 2006 ist Online im Volltext erhältlich.
  • Regionalwährungen. Neue Wege zu nachhaltigem Wohlstand (mit Bernard A. Lietaer), Riemann, München 2006, ISBN 978-3-570-50052-1
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Gesellschaftlicher Wandel mit Geldreform  comments