Home Geld Geld-Kritik Goodbye Bargeld!
formats

Goodbye Bargeld!

Ausgestellt am 03/07/2012 vom in Geld-Kritik

Sendung von 3sat vom 04. Februar 2012

Aus der Reihe "über: morgen" - Das Zukunftsmagazin
Ein Film von Wilfried Reichel, Ully Aris, Cinevision 2012

Wie steht es ums Geld heute?

Geld ist eine Glaubssache: Aus Luft geschöpftes Geld.

Geld funktioniert nur, so lange die Menschen daran glauben.

Da der Staat uns zur Nutzung von Geld zwingt ist es eine Staatsreligion!

Droht das Ende des Bargelds?
Elektronische Bezahlsysteme nehmen überhand, immer seltener nutzen wir Scheine und Münzen.

Welche Vorteile und Nachtreile bringen virtuelle Transaktionen und was ist ihr Preis?

Die EU fördert die Abschaffung von Bargeld, indem sie die Benutzung von E-Geld fördert:
Die neue E-Geld-Richtlinie (2009/110/EG) soll
• den Weg für neue, innovative und sichere E-Geld-Dienstleistungen ebnen
• neuen Unternehmen Zugang zum Markt verschaffen sowie
• echten und wirkungsvollen Wettbewerb unter den Marktteilnehmern fördern.
Die E-Geld-Richtlinie muss bis zum 30. April 2011 in allen EU-Ländern in Kraft getreten sein.

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Goodbye Bargeld!  comments