Home Erneuerung Neuer Geist und neue Elite in Deutschland?
formats

Neuer Geist und neue Elite in Deutschland?

Was zählt, sind Lösungen!

Die neuen Vorreiter des gesellschaftlichen Wandels und ihre Wege zu einem besseren Leben.

Ein wunderbares Projekt der neuen Zeit: Novelite !!!

www.novelite.de

Rund 80 Prozent aller Deutschen meinen: Die globalen Krisen können nur durch ein Engagement aus der Mitte der Gesellschaft gelöst werden

Die 151 Vorreiter des Wandels, die im Rahmen des Projekts NOVELITE nominiert wurden, zeigen konkrete Impulse für eine bessere Welt

Bereits 80,6 Prozent aller Deutschen missbilligen es, dass große Entscheidungen allein von der Politik getroffen werden. Sie fordern eine stärkere zivilgesellschaftliche Beteiligung, beispielsweise durch Volksentscheide. Dabei geht es ihnen nicht um Protest, sondern um nachhaltige Ergebnisse, zu denen sie selbst beitragen möchten. „Wir Bürger dürfen Politik und Wirtschaft die Lösung der globalen Krisen nicht alleine überlassen, sondern sollten uns persönlich für Veränderungen in der Gesellschaft engagieren“, sagen 82,6 Prozent aller Deutschen. Und 76,7 Prozent sind der Meinung, dass in der Bevölkerung viele Lösungen für die großen Herausforderungen der Gegenwart entwickelt werden, die stärker von der Politik aufgegriffen werden sollten. 19,2 Prozent engagieren sich bereits in Bürgerinitiativen, Vereinen, in ihrem beruflichen oder privaten Umfeld dafür, „dass die Welt eine bessere wird“.

Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 2.000 Personen der GfK Marktforschung im Auftrag der gemeinnützigen Stiftung für Philosophie Identity Foundation, die im August 2012 veröffentlicht wurde.
Mit dem Projekt NOVELITE hat die Identity Foundation erkundet, welche Themen den Bürgern am wichtigsten erscheinen und wer die neuen Vorreiter des Wandels, die aus der Mitte der Gesellschaft heraus agieren, in den Augen der Bevölkerung sind. Im Rahmen eines öffentlichen Votings, das vom 1. Mai bis 19. August 2012 stattfand, konnte die Online-Community Protagonisten und Projekte nominieren, deren Lösungsansätze für die komplexen Herausforderungen der Gegenwart sich insbesondere durch eine starke Vernetzung verschiedener Themenfelder und Methoden, die Einbeziehung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen auf breiter Basis sowie den Wunsch, einen Beitrag zu einem grundlegenden gesellschaftlichen Paradigmenwechsel zu leisten, auszeichnen.

Bei der parallel zur Nominierung durchgeführten Abstimmung über die zentralen Themen und Persönlichkeiten des Wandels wurden insgesamt rund 40.000 Stimmen abgegeben, wobei jeder Teilnehmer in beiden Kategorien bis zu drei Stimmen vergeben konnte. Die Vielzahl der nominierten Projekte und Personen – insgesamt 151 – illustriert eindrucksvoll, welche Lösungskompetenz sich bereits in der Gesellschaft manifestiert. Anliegen der Identity Foundation ist es, diese Erkenntnisse im Rahmen der künftigen Stiftungsarbeit in weiteren Kontexten näher zu beleuchten.

1. Themenvoting: Die wichtigsten Arbeitsfelder aus Sicht der User

Ergebnisse des Themenvotings:

1. Ökologie, Nachhaltigkeit
28.1% (5092)
2. Spirit, neues Denken
16.3% (2948)
3. Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
13.3% (2407)
4. Psychologie, Bewusstseinsentwicklung
11.6% (2113)
5. Technologie, Wissenschaft
11% (1989)
6. Sozialdesign, Politik, Partizipation
10.3%(1876)
7. Kunst, Kultur, Unterhaltung
3.6% (653)
8. Medizin, Gesundheit
2.7% (486)
9. Medien, Internet
2.4% (444)
10. Sport
0.7% (133)

2. Personenvoting: Vorbildliche Protagonisten aus Sicht der User

Ergebnisse des Personenvotings:

1. Achim Stößer 11.7% (2569)
www.maqi.de

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit

Achim Stößer hat als Autor mit seinem abolitionistischen, antispeziesistischen Tierrechtsansatz maßgeblich dazu beigetragen, dass Tierrechte im deutschsprachigen Raum wahr- und ernstgenommen wurden.

2. Bernd Kolb 8.3% (1816)
Club of Marrakesh

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Spirit, neues Denken
Technologie, Wissenschaft

Als Querdenker verließ Bernd Kolb 2007 auf eigenen Wunsch seinen Posten als Innovationsvorstand bei der Deutschen Telekom. Im Jahr 2010 gründete er gemeinsam mit seiner Frau den Club of Marrakesh, ein globales, interdisziplinäres Netzwerk. Kolb hält Vorträge zu globalen Herausforderungen.

3. Günther Rogausch 6.4% (1406)
Vordenker der Tierrechtsbewegung

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit

Auf seine Initiative gründete sich 1991 die Vegane Offensive Ruhrgebiet (VOR), die erste Gruppe, die sich hierzulande für den Veganismus einsetzte. Seitdem ist er in verschiedenen Gruppen/Projekten der Tierrechts-/Tierbefreiungsbewegung aktiv (gewesen).

Studium der Erziehungswissenschaften, 1996 Diplomarbeit zum Thema Zwischen Tierschutz, Tierliebe und Tierquälerei.

4. Madjid Abdellaziz 6.3% (1393)
Desert Greening

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Technologie, Wissenschaft

„Desert Greening“ ist ein Pilot-Projekt, das Dipl.-Ing. Madjid Abdellaziz 2004 ins Leben gerufen hat. Basierend auf einer Methode, die er „Himmelsakupunktur“ oder „Feng Shui des Himmels“ nennt, gelang es ihm, Wüstengebiete in seinem Heimatland Algerien in blühende Landschaften zu verwandeln.

5. Ingo Ballmann 6.1% (1334)
www.seed-of-life.org

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Technologie, Wissenschaft
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung
Medien, Internet

Ingo Ballmann setzt sich in Stammtischen, in Unternehmen und von Mensch zu Mensch für einen Wandel von Herz zu Herz ein. Er erinnert an die Dinge die uns verbinden und nicht die uns trennen. Er baut Brücken zwischen verschiedenen Völkern, zwischen Nationen und zwischen Menschen. Ich achte seine Arbeit und sein Leben als Vorbild! Er wird zu wenig gewürdigt.

6. Mascha Kauka 5.4% (1186)
www.amazonica.org

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Technologie, Wissenschaft
Medizin, Gesundheit
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Frau Kauka hat mit Ihrem Projekt Amazonica eine neue Ära eingeläutet. Im gemeinsamen Diskurs zweier Ansichten verbindet sie das Beste aus den Welten der Ureinwohner mit den westlichen Sichtweisen. Sie hat im Regenwald die Malaria besiegt und erinnert uns daran wie wichtig Biodiversivität und der Regenwaldschutz ist.

7. Mahi Klosterhalfen 5% (1110)
Albert Schweitzer Stiftung

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Mahi Klosterhalfen ist unterwegs um Unternehmen an Ihre Menschlichkeit gegenüber allen Lebens zu erinnern. Er setzt seine Ziele stringent und kraftvoll um und die Albert Schweitzer Stiftung hat es geschafft, dass selbst Aldi die Legebatterien Eier aus den Regalen verbannt hat. Er ist dabei selbstkritisch und hinterfragt seine eigene Auswirkung und ist in seinem Wirken sehr demütig.

8. Dr. Martin Balluch 4.8% (1045)
Verein gegen Tierfabriken

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Einer der größten Geister der Tierrechtsbewegung.

9. Christian Felber 3.7% (809)
Gemeinwohl-Ökonomie

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Christian Felber hat mit der „Gemeinwohl-Ökonomie“ eine Alternative zu Kommunismus und Kapitalismus ausgearbeitet.

Die „GWÖ“ deckt die grundlegenden Elemente einer alternativen Wirtschaftsordnung ab und ist gleichzeitig offen für die Kombination und Synergie mit anderen Alternativen. Ziel ist die Schaffung eines verbindlichen Rechtsrahmens für gemeinwohl-orientiertes Werteschaffen.

Er ist Initiator der der Demokratischen Bank als Alternative zum jetzigen Finanzsystem, bei der schon über 600 Unternehmen mitmachen.

10. Felix Finkbeiner 3.3% (732)
Gründer der Schülerinitiative „Plant-for-the-Planet“

Vor allem tätig in den Bereichen:

Ökologie, Nachhaltigkeit
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Hat mit seiner Initiative „Plant-for-the-Planet“ weltweit bereits Tausende von Kindern dazu bewegt, Millionen von Bäumen zu pflanzen und sich für ihre Zukunft einzusetzen. Jeder Baum ist ein Symbol für Klimagerechtigkeit. Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat den Kindern inzwischen die „Billion Tree Campaign“ übertragen. Das Ziel: 1.000 Milliarden neue Bäume bis 2020 – 12,5 Milliarden davon sind bereits gepflanzt.

11. Maik Hosang 2.8% (616)
www.lebensgut.de

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Maik Hosang, geb. 1961, ist promovierter Philosoph und habilitierter Sozialökologe. Baute zusammen mit Rudolf Bahro an der Humboldt-Universität zu Berlin das Institut für Sozialökologie auf und überführte es nach dessen Tod ins sozialökologische Modellprojekt LebensGut Pommritz. Lehr- und Vortragstätigkeiten. Werke u.a.: „Der integrale Mensch“, 2000; „Die emotionale Matrix“, 2005.

12. Dr. Anne-Christin Bansleben 2.6% (576)
Wissenschaftlerin und Mitgründerin von deepmello

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Technologie, Wissenschaft

Hat als Wissenschaftlerin mit ihrem Unternehmen deepmello ein innovatives Verfahren auf den Markt gebracht, das die umweltfreundliche Ledergerbung mit Rhabarberwurzelextrakt ermöglicht. Der gesamte Herstellungsprozess des Rhabarberleders, das deepmello zu Taschen, Accessoires und Modeartikeln mit anspruchsvollem Design verarbeitet, erfolgt zu 100 Prozent in Deutschland.

13. Veit Lindau 2.1% (451)
LifeTrust

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Spirit, neues Denken
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Veit Lindau ist integraler Coach. Er nähert sich allen Feldern des Menschlichen mit Respekt und tiefer Einsicht. Seine Arbeit trägt dazu bei, uns und unsere Welt einerseits nüchtern und realistisch zu betrachten, andererseits unser Potenzial vollkommen anzuerkennen und freizulegen. Seine Angebote ermöglichen jedem der das will, sich selbst als leuchtender Stern auf dem Planeten zu manifestieren.

14. Dr. Götz Werner 1.8% (393)
Unternimm-die-Zukunft

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Dr.Götz Werner ist ein Vorreiter des Bedingungslosen Grundeinkommens, dabei selbst Gründer eines großen Unternehmens, also erfolgreich wirtschaftlich tätig.

Er sagt: „Der Mensch braucht ein Einkommen, um arbeiten zu können, nicht anders herum.“

Ein großartiger Mann, dem es um weit mehr geht als einfach nur um soziale Absicherung, nämlich um wirkliche Freiheit, Kreativität und Menschenwürde.

15. Fritz Lietsch 1.7% (371)
ALTOP Verlag, forum Nachhaltig Wirtschaften

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Medien, Internet

Mit seinem Medien- und Eventnetzwerk bringt Fritz Lietsch seit über 25 Jahren Unternehmen und Konsumenten für Nachhaltigkeit zusammen. Er ist u.a. Herausgeber des alternativen Branchenbuchs ECO-World und Chefredakteur von forum Nachhaltig Wirtschaften. Sein Credo: Als Verbraucher können wir die Wirtschaft nachhaltig beeinflussen, als berufliche Entscheidungsträger können wir die Zukunft gestalten.

16. Claudia Dietl 1.6% (361)
Wert(e)orientierte Kaltakquise

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Spirit, neues Denken

Unterstützung von Unternehmern mit hohen Werten bei der Neukundengewinnung (diese haben oft hohes Unbehagen).

Sensibilisierung von Unternehmern und Verkäufern für eine Nutzenorientierung und Werteorientierung im Verkaufsprozess, weg vom reinen Profitdenken.

Beachtung ethischer Aspekte beim Verkauf.

17. Dipl. Ing. Katalin Fáy 1.5% (331)
BewusstSeinStiftung

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Medizin, Gesundheit
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Als Coach, Trainer, Stiftungsgründer tragen wir zum ökologisch nachhaltigen, sozial gerechten, sinnerfüllten, friedlichen und glücklichen menschlichen Dasein bei. Wir fördern das Bewusst(e)-Sein unabhängig vom sozialen Status und Herkunft! Körperliche, seelische, geistige, soziale und ökologische Störungen machen wir als Chance bewusst sowohl für das Einzelwesen wie auch für das Kollektive.

18. Vandana Shiva 1.4% (316)
Umweltschutz, Biologische Vielfalt, Frauenrechte und Nachhaltigkeit

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken

Zitat: „Die Demokratie im heutigen Sinne ist tot. Sie ist tot, weil sei eigentlich vom Volk, durch das Volk und für das Volk gedacht war.“ (Auszug des ARTE Statements siehe unten in der URL.)

 

Die Nuklearphysikerin und Trägerin des alternativen Nobelpreises Vandana Shiva engagiert sich seit den 1970er Jahren für Umweltschutz und den Erhalt der Artenvielfalt.

19. Susanne Wiest 1.3% (291)
Bedingungsloses Grundeinkommen

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Susanne Wiest konnte mit einer Petition an den Petitionsauschuß des Bundestages ausreichend Unterschriften sammeln, um ihr für einen Gesellschaftswandel im Petitionsausschuß vortragen zu können. Seitdem setzt sie sich unermüdlich weiter für das Bedingungslose Grundeinkommen auf eine warmherzige, liebevolle und trotzdem energische Art ein.

20. Prof. Stephan Breidenbach 1.1% (233)
Humboldt Viadrina School of Governance & betterplace.org

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Mitinitiator der Humboldt-Viadrina School of Governance sowie Mitgründer der Internet-Spendenplattform betterplace.org

21. Dr. Ruediger Dahlke 0.8% (175)
Ganzheitliche Psychosomatik, Arzt, Psychotherapeut, Autor

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Medizin, Gesundheit
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Die Zeit ist reif für ein neues Bewusstsein und die Medizin braucht diese Ergänzung. Längst hat sich im spirituellen Bereich eine Informations-Medizin entwickelt. Das beginnt schon mit der Homöopathie, die mit möglichst reiner Information arbeitet, und der Psychotherapie, die ganz wesentlich auf Bewusstseins-Prozesse setzt.

22. Dr. Christian Neugebauer 0.8% (173)
Glocalist-Medien&Think-Net for Sustainability

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Medien, Internet

Tages-Online-Zeitung für Nachhaltigkeit „Der Glocalist“ seit 2003.

23. Prof. Dr. Nico Paech 0.7% (158)
Theorie zur Postwachstumsökonomik

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Technologie, Wissenschaft
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

„Postwachstumsökonomie“ist eine Wirtschaft ohne Wachstum des BIP. Die Ihre Abgrenzung zielt auf Konformität von Nachhaltigkeitsvisionen wie „qualitatives“, „nachhaltiges“, „grünes“, „dematerialisiertes“ oder „decarbonisiertes“ Wachstum.

Weiteres Wachstum der in Geld gemessenen Wertschöpfung durch deren ökologische „Entkopplung“ kraft technischer Innovationen ist nicht möglich.

24. Rudolf X Ruter 0.7% (154)
Corporate Governance Consulting

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken

Herr Ruter(www.ruter.de) ist einer der Promoteren von nachhaltiger Unternehmesführung in Deutschland. Mit seinem Arbeitskreis „Nachhaltige Unternehmensführung“ bei der Schmalenbachgesellschaft (AKNU = www.aknu.org) und seinen zahlreichen Fachartikel, Vorträgen und Moderationen vgl. www.ruter.de) hat er insbesondere die Top-Entscheidungsträger in Unternehmen das Thema vertraut gemacht.

25. Prof. Margrit Kennedy 0.7% (147)
Regional- und Komplementärwährungen

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Sozialdesign, Politik, Partizipation

Margrit Kennedy weist seit über 25 Jahren unermüdlich auf zentrale Fehler im Geldsystem hin. Ihre Kritik gilt vor allem dem Zins und Zinseszinseffekt durch den die Geldvermögen exponentiell wachsen müssen. Der daraus resultierende Wachstumszwang führt immer wieder Spekulationsblasen und zu wirtschaftlichen Krisen. Zudem kritisiert sie die ungerechte Verteilung, die zunimmt, weil die großen Geldbesitzer durch die Zinsen in allen Preisen unverhältnismäßig viel Geld einnehmen.  Sie zeigt, dass es gerechter und nachhaltiger geht: mit innovativen Beispielen von Komplementär- und Regionalwährungen.

26. Julian Assange 0.6% (131)
Wikileaks

Web:

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Medien, Internet

Weil er einen riesigen Beitrag leistet zur Transparenz und Accountability von Regierungen und Eliten, die jene hintergehen, die sie gewählt haben, ob staatliche Gewalt, finanzielle Machenschaften und eigenmächtiges Verhalten.

27. Dipl. Psychologe Robert Betz 0.6% (130)

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Medizin, Gesundheit
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung
Medien, Internet

Vorträge, Seminare, Workshops, Bücher und Meditations-CDs zur Veränderungsarbeit, Transformation alter hinderlicher Glaubenssätze, Besser Leben, hilfreiche Methoden beim Übergang in eine neue Zeit.

28. Prof. Gerald Hüther 0.6% (122)
Erreichung des vollen Potentials

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Prof. Hüther arbeitet im Besonderen auf dem Gebiet der Aktivierung des höchsten Potentials unseres Gehirns. Er möchte herausfinden, was Menschen brauchen, um die in ihnen angelegten Potentiale entfalten zu können, um gemeinsam über sich hinauswachsen zu können. Darüberhinaus arbeitet er an einem neuen Projekt, das sich mit dem Kulturwandel in Unternehmen befasst.

 

29. Jochen Holtrup 0.5% (111)
The Rings

Vor allem tätig in den Bereichen:

Faire Ökonomie, Kapitalismus 3.0
Ökologie, Nachhaltigkeit
Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation
Medien, Internet

Holtrup ist einer der Pioniere für Social Entrepreneurship in Deutschland und im Internet. Ob mit Unterstützung des Friedensnobelpreisträgers Yunus das erste Charty-Shopping Konzept ‚The Care Club‘, das erste Crowdtransparenz Portal ‚NetzWirken‘, lokale CSR Konzepte wie Bürgerwirken, aber auch Mit-Vordenker für das GENISIS-Institut und CitiAction – Holtrup verbindet Ökosoziales mit Ökonomischen.

30. Sebastian Gronbach 0.5% (108)
Spiritueller Dienstleister

Vor allem tätig in den Bereichen:

Spirit, neues Denken
Sozialdesign, Politik, Partizipation
Psychologie, Bewusstseinsentwicklung

Organisiert öffentliche Meditations-Events und engagiert sich für einen Bewusstseinswandel in der Mitte der Gesellschaft. Wichtige Bezüge für seine Aktivitäten sind Rudolf Steiner und die Anthroposophie sowie die integral-evolutionären Theorien von Ken Wilber und Andrew Cohen.

http://www.novelite.de/voting-abstimmung/endergebnis/?no_cache=1

 
Tags: ,
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Neuer Geist und neue Elite in Deutschland?  comments