Home Reichtum Steinreich
formats

Steinreich

Ausgestellt am 30/01/2014 vom in Reichtum

Edel sei der Mensch, steinreich und gut.

Deutsches Sprichwort

Nicht auf die Größe des Vermögens,
sondern auf die des Geistes kommt es an.
(Lucius Annaeus Seneca (ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.), römischer Politiker, Rhetor, Philosoph und Schriftsteller)

Der Edle benutzt seinen Reichtum, um sein Leben reicher zu gestalten.
Der Niedrigdenkende benützt sein Leben, um zu Reichtum zu gelangen.
Konfuzius (551 - 479 v. Chr.) 

Die Befriedigung, die aus Wohlstand erwächst,
ist nicht im bloßen Besitzen oder in verschwenderischen Ausgaben zu suchen,
sondern in seiner weisen Anwendung.
Miguel de Cervantes-Saavedra (1547 - 1616),
spanischer Schriftsteller und Staatsdiener, zeitweilig algerischer Sklave

Ein reicher Mensch ist einer, der weiß, daß er genug hat.
Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.)

 

Italian Charms Modul Chinesisches Glückszeichen Reichtum

Chinesisches Glückszeichen Reichtum

Dieses Zeichen sorgt für materiellen sowie immateriellen Reichtum;

für das Bewusstsein der Fülle und die Fähigkeit,

stehts mindestens genauso viel hereinfließen zu lassen wie hinausfließt,

gleich, wie großzügig man sich zeigt.

 

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Steinreich  comments