Home Geld Geld-Kritik Aus Wasser wird privates Geld gemacht
formats

Aus Wasser wird privates Geld gemacht

Ausgestellt am 29/06/2012 vom in Geld-Kritik

Wasser gehört zu den Lebenselexieren der irdischen Wesen. Wasser gehört zu den Reichtümer dieser Erde und damit von allen Menschen. Aber die heutigen gesellschaftlichen Machthaber eignen sich dieses Wasser privat an („Privatisierung“, PublicPrivatePartnership – PPP), schränken die öffentliche Kontrolle über das Wasser massiv ein und machen so aus Wasser ungeheuer viel privates Geld und .

Damit dieses gewissenlose und ungezügelte Handeln zur Ausbeutung der irdischen Ressourcen zu Lasten der Menschen und der Umwelt beendet werden kann, müssen wir Menschen zunächst davon wissen, die Zusammenhänge verstehen und die geheimgehaltenen Fakten aufdecken.

„Water Makes Money“ von Leslie Franke und Herdolor Lorenz und ist eine Ko-Produktion der Kernfilm mit La Mare aux Canards und Achille du Genestoux, in Zusammenarbeit mit AQUATTAC und ZDF/ARTE, gefördert von der Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein.

Ausführliche  Informationen zur Dokumentation http://www.watermakesmoney.com/index.php/de

Wenn es um Wasser und spezielle Trinkwasser geht, dann sollten wir auch über diese Dokumentation hinaus das gigantische Wasser-Projekt des ermordeten Libyschen Präsidenten Muammar Gaddafi einbeziehen.

Die Fertigstellung dieses „8. Weltwunders sollte der Bewässerung der Wüste Sahara, der sehr kostengünstigen Trinkwasserversorgung der in Nordafrika lebenden Menschen und der Herstellung von Lebensmitteln für den ganzen afrikanischen Kontinent dienen.

Siehe:

http://www.politaia.org/politik/die-welt-jubelt-wahrend-die-cia-libyen-ins-chaos-sturzt-david-rothscum/

http://www.politaia.org/kriege/die-libysche-revolution-und-die-gigantischen-libyschen-wasserreserven-politaia-org/

  • War dieses phantastische Libysche Projekt eine zu große Konkurrenz für die Wasserkonzerne der Welt, allen voran des französischen Konzerns VEOLIA?
  • Mußten deshalb viele Menschen und vor allem eine zukunftsweisende Vorstellung von gemeinschaftlichen Leben in Libyen sterben? Der Sozial-und Wohlfahrtsstaat Libyen war einzigartig und beispielgebend in der gesamten Welt!

http://krisenmeister.blog.de/2011/10/25/nato-besonders-aktiver-militaerischer-politischer-beteiligung-frankreichs-englands-inszenierten-libyen-12069965/

  • War deshalb vor allem der derzeitige französische Präsident Sarkozy so heftig an der Vernichtung des Libyschen Staates unter Führung von Gaddafi militärisch engagiert?
 
Tags: ,
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Aus Wasser wird privates Geld gemacht  comments