formats

Laß das Geld für Dich arbeiten, statt umgekehrt!

Ausgestellt am 27/06/2016 vom in Geld

Eigentlich geht es im Leben um die Fülle
Aber alles dreht sich in unserem heutigem Leben um die Angst vor dem Mangel. In unserer Mentalität muß sich was ändern, damit wir wieder in ein Goldenes Zeitalter wie zu früheren Zeiten kommen können. Dabei geht es nicht darum, dem Geld hinterher zu jagen, sondern die Energie des

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Laß das Geld für Dich arbeiten, statt umgekehrt!  comments 
formats

Geld führt uns durch die Arena

Ausgestellt am 25/06/2016 vom in Geld

Geld ist wie ein Eisenring durch unsere Nase. Wir haben vergessen, dass wir es geschaffen haben, und es führt uns nun durch die Arena. Ich denke, es ist an der Zeit, herauszufinden, wohin wir wollen!
Bernard Lietae

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Geld führt uns durch die Arena  comments 
formats

Steve Jobs‘ letzte Worte über wahren Reichtum.

Ausgestellt am 27/12/2015 vom in Reichtum

Foto: Matt Yohe
Reichtum geht über das Geschäftliche hinaus
„Ich habe den Gipfel des Erfolgs in der Geschäftswelt erreicht.
In den Augen der Menschen gilt mein gesamtes Leben als eine Verkörperung des Erfolgs.
Jedoch abgesehen von meiner Arbeit habe ich wenig Freude in meinem Leben. Letztendlich gilt mein Reichtum nur als Fakt des Lebens, an dem ich gewohnt bin.
In

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Steve Jobs‘ letzte Worte über wahren Reichtum.  comments 
formats

Crash des Finanz-Systems auf der Tagesordnung

Ausgestellt am 01/08/2015 vom in Finanz-Crash

Die Zeichen des großen Crashs des Finanz-System sind da
Zitiert werden zwei renommierte Finanz-Prognostiker:  Martin Armstrong und Larry Edelson
Ihre zwei Hauptbegründung bestehen darin, daß die Regierungen westlicher Staaten (von den USA angeführt) weltweit in einer tiefen Kriese stecken.
1) Die massive INSOLVENZ-(Verschleppungs-) KRISE der westlichen Staaten.
Die Überschuldung der Banken, Staaten, Unternehmen und auch von Millionen Privatpersonen ist eine

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Crash des Finanz-Systems auf der Tagesordnung  comments 
formats

Schuldenuhr der USA!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Schuldenuhr der USA!  comments 
formats

Geld ohne Staat

Ausgestellt am 18/07/2015 vom in Neues Geld

Aaron Koenig: BITCOIN – Geld ohne Staat
Die digitale Währung aus Sicht der Wiener Schule der Volkswirtschaft
Kryptowährung = Geld ohne Staat und = Welt ohne Staat!
Die Menschen vertrauen seit Jahrzehnten den Banken ihr Geld an. Aber die aktuellen Beispiele von Zypern und Griechenland zeigen, daß aufgrund der Bankenmacht diese Menschen nicht mehr an ihr eigenes Geld heran

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Geld ohne Staat  comments 
formats

Wir sind nicht in der Krise, sondern in einem Dilemma

Die Lösung des Dilemmas führt in eine völlig neue Lebensweise
Andreas Popp: Es sieht sehr Übel aus
Andreas Popp: „Wer sich rechtzeitig auf die zu erwartende Weltwirtschaftskrise vorbereitet, wird sie definitiv besser durchstehen und eventuell sogar Chancen daraus generieren.“

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Wir sind nicht in der Krise, sondern in einem Dilemma  comments