Home Posts tagged "Währung"
formats

Der USA-Dollar als Leid-Währung

Ausgestellt am 26/05/2015 vom in Geld

In fast jedem Land der Welt gibt es die privaten Zentralbanken (auch Nationalbank genannt).
Das Welt-Finanzsystem wurde in den letzten Jahrzehnten von der USA-Privat-Bank Federal Reserve Notenbank,  von der Wall Street in New York und damit vom USA-Dollar bestimmt.
„Der Dollar ist eine Privatwährung, die USA hat keine staatliche Währung. Der Grundbesitz aller US-Bundesstaaten dient der Fed als

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Der USA-Dollar als Leid-Währung  comments 
formats

The Big One – Das Ende des Finanz-Systems …

Ausgestellt am 26/05/2015 vom in Finanz-Crash

Kurz vor dem Ende des Finanz- und Wirtschafts-Systems!?
Die exakten Analysen nehmen zu, die belegen, daß das vorherrschende finanzwirtschaftliche System vor dem Kollaps steht.
Das System ist gescheitert! Es ist ein Dilemma, das unbedingt zusammenbricht, weil es nicht zu lösen ist.
Anzeichen:
Sparer werden enteignet, Schuldenspirale ist unaufhaltsam, Geld wird korrupt, weltweiter Währungskrieg, Vermögensabgabe von 10 bis 30 %, Bargeld-Abschaffung, Aktienwerte

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für The Big One – Das Ende des Finanz-Systems …  comments 
formats

Das Ende der USA oder das Ende der Welt?

Ausgestellt am 07/08/2014 vom in Gesellschaft

Ein Artikel von Dr. Paul Craig Roberts
Er war unter US-Präsident Ronald Reagan stellvertretender Finanzminister der Vereinigten Staaten von Amerika.
[…] Zwei Szenarien sind wahrscheinlich: Entweder wird der Dollar aufgegeben werden und stark an Wert verlieren. Dann würde Washington seinen Status als Supermacht einbüßen und die Bedrohung für den Weltfrieden wäre vorbei. Oder aber Washington führt seine

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Das Ende der USA oder das Ende der Welt?  comments 
formats

Virtuelle Währungen verbreiten sich rasant

Ausgestellt am 04/07/2014 vom in Neues Geld

Chancen und Risiken für das Internet-Shopping-Erlebnis

Die Entwicklung neuer Kommunikations- und Internet-Technologien hat auch die Entwicklung neuer Formen von Geld bzw. von Wegen der Austauschs beschleunigt. 
Wir sind jedoch immer noch im Anfangsstadium des sogenannten „virtuellen Geldes“. 
Seit über 20 Jahren haben Vertrauen in die Bezahlung mit  Kreditkarten aufgebaut und seit kurzer Zeit in elektronische Finanztransaktionen mittel „E-Banking“

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Virtuelle Währungen verbreiten sich rasant  comments 
formats

Nobelpreisträger: Euro abschaffen!

Ausgestellt am 10/12/2013 vom in Finanz-Crash, Geld

 Professor Christopher Pissarides:
„Wenn die Politik nicht zu Reformen bereit ist,
sollten wir darüber nachdenken, den Euro abzuschaffen.“
Pissarides ist von der London School of Economics und bekam 2010 den Nobelpreis für Ökonomie.
Er warnt als Fachmann in einem Interview mit der „WirtschaftsWoche“:
„Durchwursteln wie bisher, das geht nicht mehr lange gut.“
Anerkannte Wirtschafs-Wissenschaftler, die mit höchsten Ehrungen bedacht werden, warnen

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Nobelpreisträger: Euro abschaffen!  comments 
formats

Sinkender Stern USA!

Die USA: Eroberer des Indianer-Landes. Reichtum. Größe und Vielfalt eines ganzen Kontinents. Bisherige Wirtschaftsweltmacht.
Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Mythos.
Das USA-Imperiums verfällt jetzt und geht unter!
Wie 1914 Großbritannien sind die USA über ihren geopolitischen Zenit gekommen.

„US-Bürger sind jetzt nur noch Sklaven der Staatsmafia“

 
Die USA leben schon seit Jahrzehnte auf Kosten der restlichen Welt.
Völlig ungeniert

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Sinkender Stern USA!  comments 
formats

Geld, Geld, Geld

Ausgestellt am 30/09/2013 vom in Geld, Geld-Kritik

Woher kommt das ganze Geld?
Geld entsteht aus dem Nichts!
Die meisten Menschen glauben, daß der Staat einfach Geld gedruckt und beliebig erzeugt.
Die Wahrheit jedoch ist folgende:

Nur 2 % des Geldes, dass im Umlauf ist, stellen die vom Staat hergestellten Münzen und Noten dar.
Die restlichen 98 % des Geldes kommen ausschließlich über Kredite zustande!

Über die Notenbanken (Nationalbanken)

(Mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Geld, Geld, Geld  comments